Martin-Luther-Kita Soest

Zurzeit entsteht die Martin-Luther-Kita Soest im Soester Norden am Schwarzen Weg. Auf dieser Seite informiert der FaKt (Evangelischer Kindergartenträgerverbund) über die bisherigen Abläufe, den aktuellen Stand und die Fortschritte. Zudem finden interessierte Eltern in der rechten Spalte die Ansprechpartner für Informationen und Anmeldungen.

Der jüngste Text über die neue Kita steht auf der Startseite.

Infotext – Stand Sommer 2017

Martin-Luther-Kita: Eröffnung in 2017

„Ich hoffe, dass wir die neue Kindertagesstätte noch in diesem Jahr eröffnen können“, sagte Soests Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer beim ersten Spatenstich der Martin-Luther-Kita. Die entsteht im Norden der Stadt am Schwarzen Weg.

Beim Projekt gehen FaKt (Evangelischer Kindergartenträgerverbund) als zukünftiger Träger und die Stadt als Eigentümer einen gemeinsamen Weg. Und auf dem soll jetzt Tempo gemacht werden. Die selbst auferlegte Herausforderung: Die Eröffnung soll noch in diesem Jahr erfolgen.

Bisher stand die Baumaßnahme allerdings unter keinem so guten Stern. Zunächst musste die Stadt Soest ungewöhnlich lange auf den Bewilligungsbescheid aus Düsseldorf warten. Das Land steuert einen guten Teil zu den insgesamt veranschlagten 2,2 Millionen Euro bei. Dann sorgte die in Soest obligatorische Suche nach möglichen Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg für eine weitere Verzögerung.

Aufgrund dieser zeitlichen Faktoren ist die ursprünglich geplante Eröffnung zum neuen Kindergartenjahr, das im August beginnt, schon seit einiger Zeit vom Tisch. Jetzt muss alles möglichst optimal laufen, damit das Projekt im Luther-Jahr zu einem guten Ende geführt wird.

Der Start der Kita noch in 2017 hätte Symbolkraft. Schließlich steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Reformators. Und nach eben diesem großen Theologen ist die neue Kita benannt worden. „Das hätte doch etwas: Den Martin-Luther-Kindergarten im Martin-Luther-Jahr zu eröffnen. Für uns als Stadt und für die Menschen wäre das ein besonders schönes Weihnachtsgeschenk“, so der Bürgermeister.

Die neue Kita

  • Gruppenzahl: 4
  • U3-Bereich: vorhanden
  • Ü3-Bereich: vorhanden
  • Gesamtkapazität: 85 Plätze (aktueller Stand)
  • Öffnungszeiten: 06.30 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Eröffnung (geplant): November/Dezember 2017

Weitere Informationen etwa zur Anmeldung sowie Kontaktmöglichkeiten gibt es auf der Seite der Martin-Luther-Kita.

Infotext – Stand Frühjahr 2017

Trägerschaft für neue Einrichtung in Soest

Die Bauarbeiten für die neue Einrichtung haben sich durch die Suche nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg leider verzögert.

Der FaKt (Evangelischer Kindergartenträgerverbund) wird Träger der neuen Kita im Soester Norden am Schwarzen Weg. Derzeit sehen die Planungen für die neue Einrichtung vier Gruppen mit bis zu 85 Kindern vor: Die Kita wird sowohl Kinder unter drei Jahren (U3) als auch Kinder im Alter von drei Jahren und älter (Ü3) aufnehmen. Die bisherigen Pläne sehen vor, dass der Anteil im Ü3-Bereich bei über 80 Prozent liegt.

„Wir freuen uns außerordentlich, dass wir die Stadt Soest von unserem Konzept und  unserer Arbeit überzeugt haben“, zieht Susanne Klose-Rudnick, Leiterin des FaKt, ein erstes positives Resümee. Mit der neuen Einrichtung steigt die Zahl der Kitas in Trägerschaft des FaKt auf 20.

Die besonders langen Öffnungszeiten von 06.30 Uhr bis 19.00 Uhr zielt besonders auf berufstätige Eltern und ist eine der Vorgaben der Stadt Soest. „Dementsprechend groß wird das zukünftige Team in dieser Kita sein“, erklärt Susanne Klose-Rudnick. „Wir planen mit zehn Vollzeitstellen.“ Auf diese Weise kann der FaKt eine optimale Betreuung der Mädchen und Jungen gewährleisten.

Die Eröffnung der neuen Kita ist ursprünglich zum Start ins Kindergartenjahr 2017/18 angepeilt worden. Verantwortlich für die Planung und den Bau ist die Stadt Soest, die allerdings nicht die Trägerschaft in eigener Regie übernehmen wollte. Da das Land NRW die dringend benötigten Zuschüsse erst mit deutlicher Verzögerung bewilligt, verzögert sich die Eröffnung. Derzeit wird der November 2017 angepeilt.

Ihr Ansprechpartner

Für alle Fragen zur Martin-Luther-Kita  wenden Sie sich bitte an:

Ramona Keuker
Leitung der Evangelischen Martin-Luther-Kita Soest

Mail-Kontakt
Fon: 02921-9817954

Rechtliche Informationen

Sie haben Fragen zum Einzugsgebiet und zur Kita-Karte? Bitte wenden Sie sich an:

Andrea Schomacker
Jugendamt der Stadt Soest

Mail-Kontakt
Fon: 02921-1032310